Kontakt


Zurück zur Nachrichtenübersicht

Begrüßung der neuen Pflegedirektorin

DSC_9064 final.jpg

Nach der Interimsphase in der Pflegedirektion im Klinikum Herford, folgend auf den Ausschied von Bastian Flohr, wird Frau Şemsi Tüzün ab dem 01. September die neue Pflegedirektorin im Klinikum.

Die Diplom-Pflegewirtin ergänzt das Klinikum optimal mit ihrer mehr als ein Jahrzehnt zurückreichenden Erfahrung in leitenden Funktionen im Bereich Pflege. Vor der Leitungsposition, unter anderem im Klinikum der Region Hannover, hat Frau Tüzün eine Berufsausbildung als Krankenschwester absolviert, wurde Leitung der Station und hat sich anschließend für ein Studium des Pflegemanagements entschieden. Weiterbildungen im Qualitäts- und Risikomanagement runden Frau Tüzüns Profil ab und verdeutlichen, mit welch erfolgversprechenden Voraussetzungen die neue Pflegedirektorin ihren Dienst im Klinikum beginnen wird.

„In unserer heutigen, sehr aufregenden, Zeit sind Empathie und Feingefühl für die Pflegekräfte, aber auch eine gewisse Weitsicht dringend nötig, damit wir die Hindernisse von morgen heute schon erkennen und angehen können. In meiner neuen Tätigkeit im Klinikum Herford ist mir, auch wenn die Größe des Hauses da gegenteiliges impliziert, eine Familiarität und Verbundenheit wichtig. Die Pflegedirektion als solche funktioniert nicht, wenn wir nicht die Berufsgruppen als großes Team verstehen und dementsprechend handeln. Wenn das Team zusammenhält, funktioniert auch die Versorgung der Patientinnen und Patienten. Das ist das oberste Ziel“, erklärt Şemsi Tüzün.

Ein großes Projekt zu Beginn ihrer Laufbahn im Klinikum Herford wird die Akquise von neuen Pflegedienstleitern oder –leiterinnen sein. Mit Bedauern verabschiedet das Klinikum Herford gleich zwei langjährige und äußerst geschätzte Kolleginnen der Pflegedienstleitung. Frau Michaela Hög-Engelage und Frau Kerstin Kröger verlassen das Haus auf eigenen Wunsch zur beruflichen Weiterentwicklung zum 31. Oktober und 14. November dieses Jahres. Frau Hög-Engelage und Frau Kröger haben mit ihrem Einsatz bewiesen, dass die Strategie der Pflegepersonaleinsatzplanung, wie das Klinikum sie betreibt, ein geeignetes Instrument zur Begegnung der aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Pflege- und Funktionsdienstes ist.

Das Klinikum Herford wünscht beiden für die Zukunft alles Gute und bedankt sich aufrichtig für das unbegrenzte Engagement im Dienste der Pflege und des Hauses.

Zurück

Aktuelle Termine

10 Oktober 2022
Frauenheilkunde und Geburtshilfe Mo. 19:00 Uhr

Infoabend für werdende Eltern

Jeden zweiten und vierten Montag im Monat können sich werdende Eltern zukünftig rund um die Geburt i ...

19 Oktober 2022
Pflegekurse Mi. 17:00 bis Fr. 20:00 Uhr

Demenzpflegekurs

Eine demenzielle Erkrankung löst bei den Betroffenen, aber auch in seinem Umfeld und vor allem bei d ...

22 Oktober 2022
Neurologie Sa. 11:00 – 16:00 Uhr

MS-Familientag 2022

Am 22. Oktober, von 11 bis 16 Uhr, findet wieder der MS-Familientag im Kreishaus Herford statt. Herr ...