Kontakt

Verwaltungsrat und Vorstand

Verwaltungsrat und Vorstand

Der Vorstand

Der Vorstand der Anstalt wird vom Verwaltungsrat bestellt. Der Vorstand leitet die Anstalt eigenverantwortlich, sofern nicht gesetzlich oder durch die Anstaltssatzung etwas anderes bestimmt ist. Er vertritt die Anstalt gerichtlich und außergerichtlich. Der derzeitige Vorstandssprecher der Anstalt ist Peter Hutmacher.

Der Verwaltungsrat

Der Verwaltungsrat besteht aus dem Landrat des Kreises Herford, Herrn Jürgen Müller, sowie den 15 übrigen stimmberechtigten Mitgliedern, die durch den Kreistag gewählt werden. Fraktionen, die kein Mitglied in den Verwaltungsrat entsenden, können mit beratender Stimme an den Sitzungen des Verwaltungsrates teilnehmen. Der Verwaltungsrat überwacht die Geschäftsführung des Vorstandes und entscheidet über die ihm gesetzlich und nach Satzung vorbehaltenen Angelegenheiten.

Der Verwaltungsrat besteht aus folgenden Mitgliedern:

Vorsitzender
Jürgen Müller, Landrat

Stellvertretender Vorsitzender
Markus Altenhöner, Kreisdirektor

Mitglieder Stellvertreter
Ebmeyer, Hans Antl, Christian
Günther, Wolfgang Gläsker, Eckard
Nesenhöner, Chrstina Pörtner, Helmut
Neumann, Heinz-Werner Golücke, Hartmut
Stüwe, Hans Kröger, Sieghart
Tiekötter, Wolfgang Robbes, Gertrud
Eickmann, Friedhelm Kämper, Helga
Kunst, Michael Uhlich, Friedel-Heinz
Sprengel, Joachim
Schönbeck, Michael Möhle, Friedel
Haferkorn, Jörg Breder, Lars
Fleischer, Angelika Balz, Ingeborg
Weber, Herbert Klocke, Ralf
Karger, Stephie Stoffel, Fabian
Paul, Stephan Mühlenweg, Siegfried

Korruptionsbekämpfung

Am 15. Dezember 2004 hat der Landtag Nordrhein-Westfalen das Korruptionsbekämpfungsgesetz (KorruptionsbG) verabschiedet. Dieses Gesetz soll Korruption in der öffentlichen Verwaltung verhüten und bekämpfen. Mandatsträgerinnen und -träger sind nach § 17 des Gesetzes verpflichtet, zur Herstellung von Transparenz Ihren Beruf, Beraterverträge, Funktionen in Vereinen sowie Mitgliedschaften in Aufsichtsräten, Organen und Kontrollgremien, etc. anzugeben.