Kontakt


Suchergebnisse

  1. Neue Behandlungsmethode bei schwer verkalkten Herzkranzgefäßen – Klinikum Herford ist dritte Klinik europaweit | Nachricht

    … denen starke Verkalkungen der Herzkranzgefäße vorliegen. Mit der Einführung des „Diamondback 360® Coronary Orbital Atherectomy Systems“ ist das Klinikum europaweit die dritte Klinik, die die neue Behandlungsmethode erfolgreich durchführt. „Die Kardiologie in der Medizinischen Klinik III des …

  2. Neue Behandlungsmethode bei schwer verkalkten Herzkranzgefäßen – Klinikum Herford ist dritte Klinik europaweit | Nachricht

    … denen starke Verkalkungen der Herzkranzgefäße vorliegen. Mit der Einführung des „Diamondback 360® Coronary Orbital Atherectomy Systems“ ist das Klinikum europaweit die dritte Klinik, die die neue Behandlungsmethode erfolgreich durchführt. „Die Kardiologie in der Medizinischen Klinik III des …

  3. Neue Behandlungsmethode bei schwer verkalkten Herzkranzgefäßen – Klinikum Herford ist dritte Klinik europaweit | Nachricht

    … denen starke Verkalkungen der Herzkranzgefäße vorliegen. Mit der Einführung des „Diamondback 360® Coronary Orbital Atherectomy Systems“ ist das Klinikum europaweit die dritte Klinik, die die neue Behandlungsmethode erfolgreich durchführt. „Die Kardiologie in der Medizinischen Klinik III des …

  4. Neue Behandlungsmethode bei schwer verkalkten Herzkranzgefäßen – Klinikum Herford ist dritte Klinik europaweit | Nachricht

    … denen starke Verkalkungen der Herzkranzgefäße vorliegen. Mit der Einführung des „Diamondback 360® Coronary Orbital Atherectomy Systems“ ist das Klinikum europaweit die dritte Klinik, die die neue Behandlungsmethode erfolgreich durchführt. „Die Kardiologie in der Medizinischen Klinik III des …

  5. Neue Behandlungsmethode bei schwer verkalkten Herzkranzgefäßen – Klinikum Herford ist dritte Klinik europaweit | Nachricht

    … denen starke Verkalkungen der Herzkranzgefäße vorliegen. Mit der Einführung des „Diamondback 360® Coronary Orbital Atherectomy Systems“ ist das Klinikum europaweit die dritte Klinik, die die neue Behandlungsmethode erfolgreich durchführt. „Die Kardiologie in der Medizinischen Klinik III des …

  6. Impfangebot für stationäre Patienten | Nachricht

    … Patient:innen, wenn keine medizinische Kontraindikation vorliegt, eine Impfung gegen das Coronavirus an. Die Termine zur Patientenimpfung sind jeweils montags, mittwochs und freitags. Das Angebot umfasst Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff. Bei Interesse …

  7. Impfangebot für stationäre Patienten | Nachricht

    … Patient:innen, wenn keine medizinische Kontraindikation vorliegt, eine Impfung gegen das Coronavirus an. Die Termine zur Patientenimpfung sind jeweils montags, mittwochs und freitags. Das Angebot umfasst Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff. Bei Interesse …

  8. Impfangebot für stationäre Patienten | Nachricht

    … Patient:innen, wenn keine medizinische Kontraindikation vorliegt, eine Impfung gegen das Coronavirus an. Die Termine zur Patientenimpfung sind jeweils montags, mittwochs und freitags. Das Angebot umfasst Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff. Bei Interesse …

  9. Impfangebot für stationäre Patienten | Nachricht

    … Patient:innen, wenn keine medizinische Kontraindikation vorliegt, eine Impfung gegen das Coronavirus an. Die Termine zur Patientenimpfung sind jeweils montags, mittwochs und freitags. Das Angebot umfasst Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff. Bei Interesse …

  10. Impfangebot für stationäre Patienten | Nachricht

    … Patient:innen, wenn keine medizinische Kontraindikation vorliegt, eine Impfung gegen das Coronavirus an. Die Termine zur Patientenimpfung sind jeweils montags, mittwochs und freitags. Das Angebot umfasst Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff. Bei Interesse …

  11. Impfangebot für stationäre Patienten | Nachricht

    … Patient:innen, wenn keine medizinische Kontraindikation vorliegt, eine Impfung gegen das Coronavirus an. Die Termine zur Patientenimpfung sind jeweils montags, mittwochs und freitags. Das Angebot umfasst Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff. Bei Interesse …

  12. Impfangebot für stationäre Patienten | Nachricht

    … Patient:innen, wenn keine medizinische Kontraindikation vorliegt, eine Impfung gegen das Coronavirus an. Die Termine zur Patientenimpfung sind jeweils montags, mittwochs und freitags. Das Angebot umfasst Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff. Bei Interesse …

  13. Impfangebot für stationäre Patienten | Nachricht

    … Patient:innen, wenn keine medizinische Kontraindikation vorliegt, eine Impfung gegen das Coronavirus an. Die Termine zur Patientenimpfung sind jeweils montags, mittwochs und freitags. Das Angebot umfasst Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff. Bei Interesse …

  14. Impfangebot für stationäre Patienten | Nachricht

    … Patient:innen, wenn keine medizinische Kontraindikation vorliegt, eine Impfung gegen das Coronavirus an. Die Termine zur Patientenimpfung sind jeweils montags, mittwochs und freitags. Das Angebot umfasst Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff. Bei Interesse …

  15. Impfangebot für stationäre Patienten | Nachricht

    … Patient:innen, wenn keine medizinische Kontraindikation vorliegt, eine Impfung gegen das Coronavirus an. Die Termine zur Patientenimpfung sind jeweils montags, mittwochs und freitags. Das Angebot umfasst Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen mit einem mRNA-Impfstoff. Bei Interesse …