Pflege

Leitbild des Pflegedienstes

Die Krankenpflege im Klinikum Herford hat zum Ziel, das umfassende Wohl des Menschen gleichermaßen in seine leiblichen, psychosozialen, geistigen und religiösen Dimensionen zu erhalten oder wieder herzustellen, da wir wissen, dass sich Körper, Geist und Seele gegenseitig beeinflussen.

Das bedeutet für uns:

  • Jeder Mensch wird mit Würde und Respekt behandelt.
  • Die Ressourcen und Wünsche, der von uns zu versorgenden Menschen, werden als Basis unseres pflegerischen Handelns angesehen.
  • Soziale, kulturelle und psychische Bedürfnisse werden beachtet und in der Pflege möglichst weitestgehend berücksichtigt.
  • Wir versuchen eine Atmosphäre zu schaffen, in der Angehörige positiv angenommen und aktiv einbezogen werden.
  • Sterbende, in der letzten Phase ihres Lebens, lassen wir nicht allein. Sie und ihre Angehörigen werden begleitet und ihre religiösen und kulturellen Normen respektiert.

Für die praktische Umsetzung der von uns zum Ziel gesetzten "Ganzheitlichen Pflege" haben wir strukturelle und organisatorische Rahmenbedingungen geschaffen. Wir führen in allen Stationen die Bereichs- und Bezugspflege durch, um damit die Beziehung zwischen den Pflegenden und den Patienten zu intensivieren. Der Ansatz unseres pflegerischen Handelns ist die Wahrung und Wiederherstellung der Selbstständigkeit unserer Patienten. Hierbei setzen wir die aktivierende Pflege zielgerichtet ein.

Die fachliche Kompetenz der Pflegenden ist ein entscheidender Aspekt zur Sicherung der Pflegequalität am Klinikum Herford. Aus diesem Grunde ist uns die Fort- und Weiterbildung sehr wichtig. Es besteht eine enge Kooperation zwischen der Krankenpflegeschule und dem Pflegedienst, so dass in der Ausbildung der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflegeschülerinnen und -schüler die Verbindung zwischen Theorie und Praxis gesichert ist. Dies wird auch durch den Einsatz von Praxisanleiterinnen und -anleitern, die in allen Pflegestationen tätig sind, unterstützt.

Im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses überprüfen wir ständig die Qualität unserer Arbeit und entwickeln sie weiter, indem wir uns an neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen orientieren.

Diese Grundlagen dienen dazu, dass sich die Pflegekräfte des Klinikums Herford als Partner in einem multidisziplinären Team verstehen und eine kooperative Zusammenarbeit auf allen klinikinternen und –externen Ebenen zum Wohle unserer Patienten garantiert ist.


Veranstaltungen

24.09.2018 Informationsabend Mutter-Kind-Zentrum
Informationen rund um die Schwangerschaft und Geburt. mehr ...

09.10.2018 Ernährung des Säuglings im 1. Lebensjahr
Tipps rund um die Ernährung Ihres Kindes im ersten Lebensjahr. mehr ...

09.10.2018 Schulungsprogramm Multiple Sklerose
Informationen über Nachsorgeangebote, Fachvorträge und gemeinsamer Austausch. mehr ...

24.10.2018 "Notfälle" in den ersten Lebensjahren
Informationen über alltägliche und nicht so alltägliche "Notfallsituationen". mehr ...

Veranstaltungen im Überblick