Kontakt

Urologie

Nachrichtendetail

Prüfung zu Hygienebeauftragten erfolgreich abgelegt

25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben ihre Prüfung zu Hygienebeauftragten erfolgreich abgelegt.

Insgesamt 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikum Herford haben erfolgreich ihre Prüfung zu Hygienebeauftragten abgelegt. Die Kolleginnen und Kollegen stammen dabei aus unterschiedlichen Funktionsbereichen wie Pflege, Physiotherapie, Strahlentherapie, Nuklearmedizin sowie aus den Funktionsbereichen der ZNA und Endoskopie.

Der 40-stündige Kurs fand unter Leitung von Dr. Johannes Baltzer statt und entspricht den Richtlinien und dem Colloquium der Vereinigung der Hygienefachkräfte Deutschlands (VHD). Unterrichtsinhalte waren unter anderem: Gesetzliche Grundlagen der Hygiene, Mikrobiologie, Haut-, Flächen-, und Instrumentendesinfektion, Prävention nosokomialer Infektionen, Infektionskrankheiten, Hygienemaßnahmen, Persönliche Schutzausrüstung, Krankenhauswäsche, Technische-, und Lebensmittelhygiene.

Als Dozenten standen Fachärzte wie Dr. Baltzer als Krankenhaushygieniker, Dr. Koberstein als Infektiologin und Dr. Petridou als Mikrobiologin Rede und Antwort. Die Hygienefachkräfte Thorsten Scheiding und Wilhelm Tüns waren ebenfalls informierend tätig und wurden dabei von Fr. Dill, die sich zurzeit in der Weiterbildung zur Hygienefachkraft befindet, unterstützt.