Therapiemöglichkeiten

Physiotherapie

Gruppentherapien:

  • Wirbelsäulengymnastik: Rückenschulung in Kombination mit Training der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur sowie Konditions- und Koordinationstraining
  • Muskelaufbautraining: stabilisierende und kräftigende Übungen, teilweise mit Kleingeräten (wie Theraband)
  • HWS-Schultergymnastik in Kombination mit Atemtherapie für Patienten mit Beschwerden im HWS-Schulterbereich und für Patienten mit Atemwegserkrankungen
  • Walking und Jogging: parallel angebotene Gruppentherapie, 30 Minuten dosiertes schnelles Gehen oder Laufen in Kombination mit Dehnungs- und Lockerungsübungen
  • Mobilisationsgruppe
    • Gymnastik im Sitz, teilweise auch im Stand
    • dosierte Übungen zur Kreislaufstabilisation und Gelenkmobilisation, auch mit Kleingeräten (Igelbälle, Sandsäckchen oder andere), kombiniert mit Wahrnehmungsschulungen
  • Bewegungsbäder
  • Entspannung durch Bewegung in Anlehnung an Qi Gong

Einzeltherapie:

Sämtliche Inhalte der Gruppenangebote werden auch als Einzelbehandlung angeboten.

Aktive Methoden:

  • Mobilisation für immobile Patienten
  • Schulung von motorischen Alltagsaktivitäten wie Gehtraining, Aufstehen aus dem Bett und Treppensteigen
  • Atemtherapie und -schulung
  • Spezielle Haltungsschulung und Wirbelsäulengymnastik
  • Behandlung von Bewegungseinschränkungen aufgrund neurologischer Erkrankungen, nach Operationen, Verletzungen und degenerativen Veränderungen von Gelenken
  • Beckenbodentraining
  • Entspannungstherapien
  • Wahrnehmungsschulung

Passive Methoden:

  • Wärmeanwendungen
  • Massagetechniken
  • Spezielle Muskel- und Gelenksbehandlungen

Entspannungstherapie


Veranstaltungen

24.09.2018 Informationsabend Mutter-Kind-Zentrum
Informationen rund um die Schwangerschaft und Geburt. mehr ...

09.10.2018 Ernährung des Säuglings im 1. Lebensjahr
Tipps rund um die Ernährung Ihres Kindes im ersten Lebensjahr. mehr ...

09.10.2018 Schulungsprogramm Multiple Sklerose
Informationen über Nachsorgeangebote, Fachvorträge und gemeinsamer Austausch. mehr ...

24.10.2018 "Notfälle" in den ersten Lebensjahren
Informationen über alltägliche und nicht so alltägliche "Notfallsituationen". mehr ...

Veranstaltungen im Überblick