Klinikportrait

Intensivmedizin

Patienten mit lebensbedrohlichen neurologischen Erkrankungen wie Hirnblutungen, Schlaganfällen, Guillain-Barré-Syndrom oder Infektionen des Nervensystems, werden auf den interdisziplinären, konservativen Intensivstationen betreut. Die enge Zusammenarbeit gewährleistet hier eine optimale Versorgung auf neurologischem, neurochirurgischem wie auch internistischem Gebiet mit allen Möglichkeiten der modernen Intensivmedizin.

Neurologische Intensivstation
Neurologische Intensivstation

Veranstaltungen

24.10.2018 "Notfälle" in den ersten Lebensjahren
Informationen über alltägliche und nicht so alltägliche "Notfallsituationen". mehr ...

Veranstaltungen im Überblick

Fachveranstaltungen