Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Klinikportrait

In der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin werden – mit Ausnahme der hämatologisch-onkologischen Patienten – sämtliche Erkrankungen des Kindes- und Jugendalters bis zum 18. Geburtstag behandelt. Daraus ergeben sich im stationären Bereich folgende Leistungsschwerpunkte:

  • Frühgeborenen-/ Reifgeborenen-Intensivstation (Perinatalzentrum), Kinderintensivstation
  • Epileptologie und Neuropädiatrie
  • Nephrologie und Stoffwechseldiagnostik
  • Pneumologie und Allergologie
  • Gastroenterologie
  • Kardiologie
  • Endokrinologie und Diabetes mellitus Typ 1

Außer den speziellen diagnostischen Maßnahmen stehen als weitere Untersuchungsmöglichkeiten all dieser Krankheiten selbstverständlich das EKG und Langzeit-EKG, das EEG und Langzeit-EEG sowie Echokardiografie, Sonografie sämtlicher Organe, CT und MRT neben der normalen Röntgenuntersuchung zur Verfügung.

Durch eine kindgerechte schonende Sedierung werden gute Ergebnisse garantiert.


Veranstaltungen

25.06.2018 Informationsabend Mutter-Kind-Zentrum
Informationen rund um die Schwangerschaft und Geburt. mehr ...

09.10.2018 Schulungsprogramm Multiple Sklerose
Informationen über Nachsorgeangebote, Fachvorträge und gemeinsamer Austausch. mehr ...

Veranstaltungen im Überblick