Kontakt

Weiterbildung Fachkrankenpflege für Psychiatrie

Für die Teilnahme an der Weiterbildung Fachkrankenpflege für Psychiatrie

Menschliche Zuwendung und Spitzenmedizin im Klinikum Herford

Wir sind ein Krankenhaus der überregionalen Schwerpunktversorgung mit 803 Betten, 21 Kliniken und Instituten sowie 12 zertifizierten Zentren und Bereichen. Im Jahr 2019 wurden rund 33.000 stationäre und etwa 76.000 ambulante Patienten versorgt. Das Klinikum ist wirtschaftlich stabil und im regionalen Wettbewerb sehr gut positioniert. Seit Juli 2016 werden in den drei Universitäts­kliniken für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Anästhesiologie und Urologie Medizinstudenten der Ruhr-Universität Bochum ausgebildet.

Für die Teilnahme an der Weiterbildung Fachkrankenpflege für Psychiatrie sucht das Klinikum Herford Mitarbeitende (w/m/d) aus dem Pflegedienst

Weiterbildung Fachkrankenpflege für Psychiatrie

Laufzeit : 2 Jahre berufsbegleitend

Das Klinikum Herford fördert speziell erfahrene Mitarbeiter (w/m/d) eines fachgerechten Gesundheitsberufes bei der Weiterqualifizierung. Aus diesem Grund übernimmt das Klinikum Herford die Weiterbildungskosten für die Fachweiterbildung Psychiatrie.

Die Weiterbildung wird in modularer Form berufsbegleitend über zwei Jahre durchgeführt. Die theoretische Weiterbildung umfasst 720 Stunden à 45 Minuten und erfolgt in Studienwochen. Die praktische Weiterbildung umfasst 1200 Stunden à 60 Minuten in den jeweiligen Praxisfeldern der psychiatrischen Pflege. Jedes Modul schließt mit einer Prüfung ab. Die Abschlussprüfung wird als praktische und mündliche Prüfung durchgeführt.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege und weisen eine mindestens zweijährige Berufserfahrung im gelernten Gesundheitsfachberuf nach
  • Erfahrung im psychiatrischen Kontext wird vorausgesetzt
  • Die Auswahlgespräche erfolgen in der Pflegedirektion

Grunddaten der Weiterbildung

  • Starttermin: 2022
  • Abschlusstermin: 2024
  • Weiterbildungsstätte: z.B. Bildungszentrum Ruhr
  • Abschluss: Fachgesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) für psychiatrische Pflege, Fachaltenpfleger (w/m/d) für psychiatrische Pflege

Freuen Sie sich auf

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum und Abwechslung
  • Fallsteuerung im Sinne von Bezugspflege und Case Management
  • Professionelles Handeln in komplexen Pflegesituationen
  • Prozesssteuerung
  • Mitgestaltung von psychiatrisch-pflegerischen Konzepten
  • Steuerung des eigenen Lernens
Jetzt online bewerben PDF-Download

Befristung: befristet

Ansprechpartner

Kerstin Kröger
Klinikpflegedienstleitung

E-Mail:
kerstin.kroeger@klinikum-herford.de

Bewerbungsunterlagen an:

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Klinikum Herford
Personalabteilung
Schwarzenmoorstraße 70
32049 Herford

bewerbung@klinikum-herford.de

Die Stelle ist für alle Geschlechter in gleicher Weise geeignet. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung nehmen wir gern entgegen.

Jetzt bewerben

 

Zurück zur Übersicht