Kontakt

Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe

Für die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe suchen wir

zum 01.01.2023

Menschliche Zuwendung und Spitzenmedizin im Klinikum Herford

Wir sind ein Krankenhaus der überregionalen Schwerpunktversorgung mit 803 Betten, 21 Kliniken und Instituten sowie 12 zertifizierten Zentren und Bereichen. Im Jahr 2019 wurden rund 33.000 stationäre und etwa 76.000 ambulante Patienten versorgt. Das Klinikum ist wirtschaftlich stabil und im regionalen Wettbewerb sehr gut positioniert. Seit Juli 2016 werden in den drei Universitäts­kliniken für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Anästhesiologie und Urologie Medizinstudenten der Ruhr-Universität Bochum ausgebildet.

Für die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine/n

Chefärztin / Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe (w/m/d)

Die Klinik bietet eine umfassende Versorgung für rund 4.500 stationäre Patient:innen pro Jahr. Im gynäkologischen Schwerpunkt bieten wir dabei ein umfassendes operatives und konservatives Leistungsspektrum, im geburtshilflichen Bereich verfügen wir über einen geburtshilflich neonatologischen Schwerpunkt und sind als Perinatalzentrum der Stufe I zertifiziert.

Ihr Wirkungsfeld

  • Sie verantworten die Führung eines Teams bestehend aus 15 Ärzten und eine effiziente Steuerung des gynäkologischen und geburtshilflichen Leistungsspektrums der Klinik unter Berücksichtigung von fachlichen, organisatorischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten.
  • Dabei sind ein herausragendes medizinisches Angebot sowie eine innovative organisatorische und strategische Weiterentwicklung des ambulanten und stationären Bereiches für Sie ein wesentlicher Antrieb in Ihrer Tätigkeit.
  • Sie repräsentieren die Klinik erfolgreich nach außen und innen. Dafür pflegen Sie aktiv die vorhandenen Netzwerke und bauen diese erfolgreich weiter aus.

Freuen Sie sich auf

  • ein engagiertes interdisziplinär arbeitendes Team mit vielfältigen Kompetenzen
  • eine modern ausgestattete Klinik mit vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten
  • die Möglichkeit der Nutzung von hauseigenen Kinderbetreuungsmöglichkeiten inkl. arbeitgeberfinanzierter Kindernotfallbetreuung bis einschließlich 12 Jahre
  • eine Unterstützung bei der Wohnungssuche, kostengünstiges Wohnen im Personalwohnheim in den ersten 6 Monaten
  • ein umfangreiches Angebot an Mitarbeiterrabatten
  • Angebote zur Gesundheitsförderung sowie internen und externen Fort- und Weiterbildung

Ihr Profil

  • Sie sind erfahren in der Führung und steuern mit einem situativ angepassten Führungsstil und sehr guten Kommunikationsfähigkeiten Ihr Team und berufsübergreifend erfolgreich und zielgerichtet. Dabei legen Sie einen besonderen Fokus auf eine nachhaltige Mitarbeitergewinnung und -bindung.
  • Die Aus- und Weiterbildung der ärztlichen Mitarbeiter:innen ist Ihnen ein Herzensanliegen und Sie bringen die Voraussetzungen zur Erlangung der vollen Weiterbildungsermächtigung mit.
  • Auf die Patient:innen und deren Angehörige gehen Sie einfühlsam und empathisch ein.
  • Sie verfügen möglichst über den Schwerpunkt „Spezielle Perinatalmedizin und Geburtshilfe“ und „Gynäkologische Onkologie“ sowie die Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie.
Jetzt online bewerben PDF-Download

Stellenumfang: Vollzeit Teilzeit

Befristung: unbefristet

Anstellungsverhältnis: Festanstellung

Ansprechpartner

Peter Hutmacher
Vorstandssprecher

Sekretariat:

E-Mail:
Zum Kontaktformular

Telefon:
05221 94 24 06

Ansprechpartner

Dr. Maren Thäter
Vorstand

Sekretariat:

E-Mail:
Zum Kontaktformular

Telefon:
05221 94 22 07

Bewerbungsunterlagen an:

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Klinikum Herford
Personalabteilung
Schwarzenmoorstraße 70
32049 Herford

bewerbung@klinikum-herford.de

Die Stelle ist für alle Geschlechter in gleicher Weise geeignet. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung nehmen wir gern entgegen.

Jetzt bewerben

 

Zurück zur Übersicht