Institutsportrait

Immunhistologie

In der Immunhistologie werden Gewebeproben mittels Antikörper auf spezielle Eigenschaften untersucht.

In unserem Labor stehen mehr als 150 Antikörper zur Verfügung, mit denen sich manche Krankheitsbilder exakt bestimmen lassen.

Der Schwerpunkt liegt in der Differenzierung zumeist bösartiger Tumoren, patientengenaue Chemotherapien können aufgrund der Ergebnisse eingeleitet werden.

Darüber hinaus in der Bestimmung der Hormonrezeptoren für alle Brustkrebspatientinnen des Klinikums und des Mamma Sceening Programms Herford.


Veranstaltungen

27.08.2018 Informationsabend Mutter-Kind-Zentrum
Informationen rund um die Schwangerschaft und Geburt. mehr ...

04.09.2018 Kangatraining
Tipps rund um die Ernährung Ihres Kindes im ersten Lebensjahr. mehr ...

09.10.2018 Ernährung des Säuglings im 1. Lebensjahr
Tipps rund um die Ernährung Ihres Kindes im ersten Lebensjahr. mehr ...

09.10.2018 Schulungsprogramm Multiple Sklerose
Informationen über Nachsorgeangebote, Fachvorträge und gemeinsamer Austausch. mehr ...

Veranstaltungen im Überblick