Verwaltung

Menschliche Zuwendung und Spitzenmedizin im Klinikum Herford

Wir sind ein Krankenhaus der überregionalen Schwerpunktversorgung mit 798 Betten, 21 Kliniken und Instituten sowie 12 zertifizierten Zentren und Bereichen. Im Jahr 2018 wurden rund 32.000 stationäre und etwa 75.000 ambulante Patienten versorgt. Das Klinikum ist wirtschaftlich stabil und im regionalen Wettbewerb sehr gut positioniert. Seit Juli 2016 werden in den drei Universitätskliniken für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Anästhesiologie und Urologie Medizinstudenten der Ruhr-Universität Bochum ausgebildet.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Personalabteilung suchen wir eine/n

Personalsachbearbeiterin / Personalsachbearbeiter (w/m/d)

in Vollzeit / unbefristet

Stefanie Brandt, 
Tel. 05221 94 24 02
E-Mail: stefanie.brandt(at)klinikum-herford.de

Ihre Aufgaben

  • Sie bereiten die Gehaltsabrechnung vor zur Übergabe an das Abrechnungsprogramm LOGA
  • Sie übernehmen Verantwortung für eine ganzheitliche Personalsachbearbeitung vom Eintritt bis zum Austritt für einen festen Mitarbeiterstamm
  • Als erster Ansprechpartner unterstützen und beraten Sie kompetent die Führungskräfte und Mitarbeitenden bei allen abrechnungsrelevanten sowie steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
  • Sie erstellen Personalratsvorlagen und Arbeitsverträge und bereiten Zeugnisse und Stellenausschreibungen vor
  • Bei der Einführung oder Änderung von tariflichen und gesetzlichen Vorgaben erweisen Sie sich als zielstrebiger Partner

Freuen Sie sich auf

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K
  • Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Die individuelle Gestaltung eines ausgewogenen Privat- und Berufslebens, z. B. durch Möglichkeiten der Kinderbetreuung und der flexiblen Arbeitszeitgestaltung inkl. arbeitgeberfinanzierte Kindernotfallbetreuung bis zum 12. Lebensjahr
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche in Herford, kostengünstiges Wohnen im Personalwohnheim in den ersten 6 Monaten
  • Zielgerichtete Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine Gesundheitsförderung für die Mitarbeitenden, z. B. Vergünstigungen in Fitnessstudios und  bei Gesundheitskursen

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Abschluss einer kaufmännischen Ausbildung oder eines Verwaltungslehrgangs II
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Idealerweise Kenntnisse im Abrechnungsprogramm LOGA
  • Gute Kenntnisse im Arbeits-, Tarif-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz, Eigenständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Ggf. Zusatzausbildung z. B. zur/zum Personalfachkauffrau/-mann

Die Stelle ist für alle Geschlechter in gleicher Weise geeignet. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung nehmen wir gern entgegen.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Klinikum Herford, Personalabteilung, Schwarzenmoorstraße 70, 32049 Herford
E-Mail: bewerbung(at)klinikum-herford.de


Veranstaltungen

21.05.2019 Vortrag: Strahlentherapie bei Brustkrebs
Die Krebsberatungsstelle lädt ein zur Vortragsreihe "Patienten fragen - Experten antworten". mehr ...

21.05.2019 Initialpflegekurs
Interessierte sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch an. mehr ...

21.05.2019 Rund ums Stillen
Gern beantwortet unsere Still- und Laktationsberaterin Ihre Fragen. mehr ...

22.05.2019 Demenzpflegekurs
Interessierte sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch an. mehr ...

Veranstaltungen im Überblick

Fachveranstaltungen

06.06.2019 HerTA: Infusionstherapie 2019
Am Donnerstag den 29. November lädt die Herforder Thesen Anästhesie (HerTA) zu einer Veranstaltung mehr ...

11.09.2019 Fortbildungsveranstaltung Neuropalliativ
Gerne möchten wir Sie zur Neuropalliativfortbildung des Palliativ- mehr ...

Veranstaltungen im Überblick