Funktionsdienst | Medizinisch-Technischer Dienst

Menschliche Zuwendung und Spitzenmedizin im Klinikum Herford

Wir sind ein Krankenhaus der überregionalen Schwerpunktversorgung mit über 800 Betten, 21 Kliniken und Instituten sowie 12 zertifizierten Zentren und Bereichen. Im Jahr 2018 wurden rund 32.000 stationäre und etwa 75.000 ambulante Patienten versorgt. Das Klinikum ist wirtschaftlich stabil und im regionalen Wettbewerb sehr gut positioniert. Seit Juli 2016 werden in den drei Universitätskliniken für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Anästhesiologie und Urologie Medizinstudenten der Ruhr-Universität Bochum ausgebildet.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Zentralen Notaufnahme suchen wir

Gesundheits- und Krankenpflegerinnen / Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung

Annegret Stumpf, Sekretariat Pflegedirektion
Tel. 05221 94 24 10
E-Mail: annegret.stumpf(at)klinikum-herford.de

Ihre Aufgaben

  • Erstkontakt, -versorgung und Überwachung bei Patienten der Zentralen Notaufnahme sowie Einleitung und Durchführung lebensrettender Maßnahmen
  • Situationsgerechte Ersteinschätzung nach dem Triage-System (ESI)
  • Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Dokumentation der geplanten und durchgeführten Maßnahmen in der Patientendokumentation und innerhalb des KIS Systems
  • Teilnahme an Visiten, Arbeits- und Projektgruppen
  • Beratung von Patienten und Angehörigen
  • Vermittlung eines ausgeprägten Servicegedankens

Freuen Sie sich auf

  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Die Möglichkeit der Hospitation zum gegenseitigen Kennenlernen
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten inkl. Zugang zur interaktiven Onlineplattform CNE des Thieme Verlages
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K
  • Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Die individuelle Gestaltung eines ausgewogenen Privat- und Berufslebens, z. B. durch Möglichkeiten der Kinderbetreuung inkl. arbeitgeberfinanzierte Kindernotfallbetreuung bis zum 12. Lebensjahr
  • Angebote zur Gesundheitsförderung

Ihr Profil

  • Erfolgreiches Examen im oben genannten Bereich
  • Aufgeschlossene und kommunikative Persönlichkeit gepaart mit einem ausgeprägten Servicebewusstsein
  • Fach- und Sozialkompetenz verbunden mit prozessorientiertem Denken
  • Fähigkeit zur engagierten und konstruktiven Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit modernen Informationstechnologien

Die Stelle ist für alle Geschlechter in gleicher Weise geeignet. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung nehmen wir gern entgegen.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Klinikum Herford, Personalabteilung, Schwarzenmoorstraße 70, 32049 Herford
E-Mail: bewerbung(at)klinikum-herford.de


Veranstaltungen

18.09.2019 Demenzpflegekurs
Interessierte sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch an. mehr ...

18.09.2019 SprechStunde: Sie fragen – wir antworten
Interessierte sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch an. mehr ...

18.09.2019 Wenn die Hüfte schmerzt
Wann und wie eine Knieprothese eingesetzt wird, darüber informieren Dr. Rainer Denstorf-Mohr und Dr. mehr ...

20.09.2019 Schwanger – und was kommt jetzt?
Herr Jan Lorenz, Regionalgeschäftsführer der BARMER Herford, informiert zu den wichtigsten Aspekten mehr ...

Veranstaltungen im Überblick

Fachveranstaltungen

18.09.2019 Gynäkologische Fortbildungsveranstaltung
Wir laden Sie herzlich zu unserer gynäkologischen Fortbildungsveranstaltung ein. mehr ...

25.09.2019 Fortbildungsveranstaltung Diabetes 2019
Wir laden Sie herzlich zu unserer Diabetesfortbildung ein. mehr ...

Veranstaltungen im Überblick