Verwaltung

Menschliche Zuwendung und Spitzenmedizin im Klinikum Herford

Wir sind ein Krankenhaus der überregionalen Schwerpunktversorgung mit 798 Betten, 21 Kliniken und Instituten sowie 12 zertifizierten Zentren und Bereichen. Im Jahr 2018 wurden rund 32.000 stationäre und etwa 75.000 ambulante Patienten versorgt. Das Klinikum ist wirtschaftlich stabil und im regionalen Wettbewerb sehr gut positioniert. Seit Juli 2016 werden in den drei Universitätskliniken für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Anästhesiologie und Urologie Medizinstudenten der Ruhr-Universität Bochum ausgebildet.

Zur Verstärkung unseres Teams der Abteilung Bau und Technik, Fachbereich Versorgungstechnik, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Teamleiterin / einen Teamleiter Elektrotechnik (w/m/d)

Dipl.-Ing. Ralf Klemme, Technischer Leiter
Tel. 05221 94 25 25
E-Mail: ralf.klemme@klinikum-herford.de

Ihre Aufgaben

  • Leitung, Steuerung und Weiterentwicklung des zu verantwortenden Bereiches
  • Fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung für ca. 8 Mitarbeiter/innen
  • Instandhaltung und Gewährleistung des rechtssicheren Betriebes aller Elektrotechnischen Anlagen und Systeme (u.a. Mittelspannung, Niederspannung, Nachrichtentechnik, GLT/MSR )
  • Übernahme der Funktion als Verantwortliche Elektro-Fachkraft (VEFK) nach DIN/VDE
  • Planung und Durchführung von Infrastrukturprojekten
  • Berichterstattung an den Fachbereichsleiter Versorgungstechnik
  • Sie vertreten den Teamleiter „Allgemeine Betriebstechnik“ (u.a. HKLS)

Freuen Sie sich auf

  • Eine interessante und verantwortliche Leitungsposition mit großer Gestaltungsmöglichkeit in einem kollegialen und engagierten Team
  • Moderne, IT-gestützte Arbeitsplätze
  • Qualifizierte und strukturierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K
  • Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und zusätzliche Altersversorgung

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Abschluss einer Ausbildung mit Zusatzausbildung zum staatlich geprüften Elektrotechniker, Elektro-Meister oder vergleichbaren Ausbildungen
  • Wünschenswert ist eine Weiterbildung zur VEFK sowie die Schaltberechtigung für Mittelspannungsanlagen
  • Mehrjährige Erfahrung in verantwortlicher Position in der technischen Gebäudeausrüstung, idealer Weise im Krankenhausbereich und Sicherer Umgang mit CAD-Programmen, FM-Tool’s und MS-Office
  • Wirtschaftliches Denken und Handeln sind selbstverständlich
  • Erfahrung in der effizienten Personalorganisation und wertschätzenden Führung von Mitarbeitenden
  • Managen von Veränderungsprozessen, Organisationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Selbständiger Arbeitsstil, Einsatzbereitschaft und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Motivationsfähigkeit
  • Die Bereitschaft zur Übernahme von Regelrufbereitschaften wird vorausgesetzt

Die Stelle ist für alle Geschlechter in gleicher Weise geeignet. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung nehmen wir gern entgegen.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Klinikum Herford, Personalabteilung, Schwarzenmoorstraße 70, 32049 Herford
E-Mail: bewerbung(at)klinikum-herford.de


Veranstaltungen

22.03.2019 Schwanger - und was kommt jetzt?
Herr Jan Lorenz, Regionalgeschäftsführer der BARMER Herford, informiert zu den wichtigsten Aspekten mehr ...

25.03.2019 Informationsabend Mutter-Kind-Zentrum
Informationen rund um die Schwangerschaft und Geburt. mehr ...

27.03.2019 Demenzpflegekurs
Interessierte sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch an. mehr ...

02.04.2019 Ernährung des Säuglings im ersten Lebensjahr
Interessierte sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch an. mehr ...

Veranstaltungen im Überblick

Fachveranstaltungen

27.03.2019 Pneumologische Fortbildung
Die Pulmonale Hypertonie (PH) stellt eine Erkrankung der Lungengefäße dar, die mit einem Anstieg des mehr ...

28.03.2019 Crash-Kurs Innere Medizin 2019
Mit unserem zweitägigen Kurs wollen wir die häufigsten Themenfelder der mündlichen Prüfung für das mehr ...

Veranstaltungen im Überblick