Funktionsdienst | Medizinisch-Technischer Dienst

Menschliche Zuwendung und Spitzenmedizin im Klinikum Herford

Wir sind ein Krankenhaus der überregionalen Schwerpunktversorgung mit 863 Betten, 21 Kliniken und Instituten sowie 10 zertifizierten Zentren und Bereichen. Im Jahr 2017 wurden rund 32.000 stationäre und etwa 75.000 ambulante Patienten versorgt. Das Klinikum ist wirtschaftlich stabil und im regionalen Wettbewerb sehr gut positioniert. Seit Juli 2016 werden in den drei Universitätskliniken für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Anästhesiologie und Urologie Medizinstudenten der Ruhr-Universität Bochum ausgebildet.

Zur Verstärkung unseres Anästhesiepflege-Teams suchen wir zum 01.04.2019 Auszubildende zur

Anästhesietechnischen Assistenz (m/w/d)

 

Ralf Wienströer
Tel. 05221 94 11 599

E-Mail: ralf.wienstroeer(at)klinikum-herford.de

Ausbildungsstruktur:

  • Der Kursbeginn ist zum 01. April 2019, die Dauer der Ausbildung beträgt drei Jahre in Vollzeit
  • Die theoretischen und praktischen Ausbildungsinhalte richten sich nach den Vorgaben der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG)
  • Der Ausbildungsvertrag wird geschlossen mit dem Klinikum Herford AöR. Als Ausbildungsstätte besteht eine Kooperation mit einem anerkannten Bildungszentrum (BZH) in Osnabrück
  • Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach dem TvÖD

Voraussetzungen

  • Fachoberschulreife oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen zweijährigen Berufsausbildung
  • eine abgeschlossene einjährige Ausbildung zum/zur Krankenpflegehelfer/-helferin oder Rettungssanitäter/-sanitäterin
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und technisches Interesse

Damit Ihre Bewerbung erfolgreich sein kann, senden Sie uns bitte folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsanschreiben, tabellarischer Lebenslauf, ggf. mit Lichtbild
  • Kopie des Schulabschlusses und der letzten drei Schulzeugnisse
  • nachweis eines mindestens zweiwöchigen Praktikums in einer Anästhesieabteilung ist von Vorteil
  • Sonstige Ausbildungs- und Praktikumsnachweise

Wir bieten:

Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Ausbildung bieten wir Ihnen die Übernahme in ein Anstellungsverhältnis mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes.

Die Stelle ist für alle Geschlechter in gleicher Weise geeignet. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung nehmen wir gern entgegen.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Klinikum Herford, Personalabteilung, Schwarzenmoorstraße 70, 32049 Herford
E-Mail: bewerbung(at)klinikum-herford.de


Veranstaltungen

24.10.2018 "Notfälle" in den ersten Lebensjahren
Informationen über alltägliche und nicht so alltägliche "Notfallsituationen". mehr ...

Veranstaltungen im Überblick

Fachveranstaltungen