Funktionsdienst | Medizinisch-Technischer Dienst

Menschliche Zuwendung und Spitzenmedizin im Klinikum Herford

Wir sind ein Krankenhaus der überregionalen Schwerpunktversorgung mit 863 Betten, 21 Kliniken und Instituten sowie 10 zertifizierten Zentren und Bereichen. Im Jahr 2017 wurden rund 32.000 stationäre und etwa 75.000 ambulante Patienten versorgt. Das Klinikum ist wirtschaftlich stabil und im regionalen Wettbewerb sehr gut positioniert. Seit Juli 2016 werden in den drei Universitätskliniken für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Anästhesiologie und Urologie Medizinstudenten der Ruhr-Universität Bochum ausgebildet.

Zur Verstärkung unseres Anästhesiepflege-Teams suchen wir einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit

OP-Manager Ralf Wienströer,
Tel. 05221 94 11 599
E-Mail: ralf.wienstroeer(at)klinikum-herford.de

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz bei der Durchführung der erforderlichen Anästhesieverfahren im OP-Bereich sowie in Diagnostikbereichen und der Geburtshilfe
  • Versorgung der Patienten prä- und postoperativ in der Holding und im Aufwachraum
  • Sicherstellung der notwendigen Material- und Geräteversorgung

Wir bieten mehr:

  • Wir qualifizieren Sie, wenn Sie noch Berufsanfänger sind
  • Unterstützungsmöglichkeiten für Ihre eigene berufliche Weiterentwicklung, z. B. durch umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K und alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Individuelle Gestaltung eines ausgewogenen Privat- und Berufslebens, z. B. durch Möglichkeiten der Kinderbetreuung und der flexiblen Arbeitszeitgestaltung (Beruf und Familie)
  • Angebote eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Wenn möglich abgeschlossene Fachweiterbildung für Anästhesie- und Intensivpflege
  • Wünschenswert ist eine mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Anästhesiepflege, aber auch Berufsanfänger werden bei der Auswahl berücksichtigt

Die Stelle ist für alle Geschlechter in gleicher Weise geeignet. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung nehmen wir gern entgegen.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Klinikum Herford, Personalabteilung, Schwarzenmoorstraße 70, 32049 Herford
E-Mail: bewerbung(at)klinikum-herford.de


Veranstaltungen

24.10.2018 "Notfälle" in den ersten Lebensjahren
Informationen über alltägliche und nicht so alltägliche "Notfallsituationen". mehr ...

Veranstaltungen im Überblick

Fachveranstaltungen