Ärzte

Menschliche Zuwendung und Spitzenmedizin im Klinikum Herford

Wir sind ein Krankenhaus der überregionalen Schwerpunktversorgung mit 863 Betten, 21 Kliniken und Instituten sowie 10 zertifizierten Zentren und Bereichen. Im Jahr 2017 wurden rund 32.000 stationäre und etwa 75.000 ambulante Patienten versorgt. Das Klinikum ist wirtschaftlich stabil und im regionalen Wettbewerb sehr gut positioniert. Seit Juli 2016 werden in den drei Universitätskliniken für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Anästhesiologie und Urologie Medizinstudenten der Ruhr-Universität Bochum ausgebildet.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d)

zur Leitung des Bereichs "Tropenmedizin / Infektiologie"
für die Medizinische Klinik I - Klinik für Gastroenterologie, Pneumologie, Diabetologie, Infektiologie und Geriatrie

Prof. Dr. med. Thorsten Pohle,
Tel. 05221 94 24 34
E-Mail: thorsten.pohle(at)klinikum-herford.de

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Durchführung der tropenmedizinischen Ambulanz
  • Leitung des Bereichs Infektiologie
  • Oberärztliche Tätigkeiten in der Inneren Medizin

Ihr Profil:

  • Facharzt für Innere Medizin (ggf. Teilgebiet)
  • Zusatzweiterbildung Tropenmedizin
  • Zusatzweiterbildung Infektiologie

Wir bieten:

  • Eine Tätigkeit in einer Klinik mit einem breiten Spektrum (120 Planbetten, über 4.500 stationäre Patienten pro Jahr)
  • Gestaltungs- und Entscheidungsfreiräume
  • Etablierte tropenmedizinische Ambulanz inkl. Gelbfieberimpfstelle mit kassenärztlicher Ermächtigung. Über 1.000 tropenmedizinische Konsultationen pro Jahr. Überregionaler Einzugsbereich Der Einzugsbereich reicht weit über die Grenzen des Kreises hinaus mit erheblichem Zuspruch der regionalen Industrie mit Geschäftsbeziehungen weltweit
  • Erwerb der Teilgebietsbezeichnungen Gastroenterologie und Pneumologie sowie der Zusatzweiterbildung Geriatrie möglich
  • Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Kinderbetreuungsmöglichkeit für Kinder ab 8 Wochen bis zur Einschulung
  • Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA, plus Nebeneinnahmen durch Ambulanz, Unterrichtstätigkeit, Rufbereitschaftsdienste

Die Stelle ist für alle Geschlechter in gleicher Weise geeignet. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung nehmen wir gern entgegen.
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:
Klinikum Herford, Personalabteilung, Schwarzenmoorstraße 70, 32049 Herford
E-Mail: bewerbung(at)klinikum-herford.de


Veranstaltungen

24.10.2018 "Notfälle" in den ersten Lebensjahren
Informationen über alltägliche und nicht so alltägliche "Notfallsituationen". mehr ...

Veranstaltungen im Überblick

Fachveranstaltungen