Aktuelles

Aktuelles

23.04.2015

Kids schnuppern "Krankenhausluft" beim Girls and Boys Day

„Ich kann mir gut vorstellen, einmal Ärztin zu werden“ Wenn man erst 15 Jahre alt ist, weiß man noch nicht unbedingt, wo einen die berufliche Reise hinführen wird. Soll ich nach dem Abi ein Studium oder eine Ausbildung machen? Wie wird die richtige Entscheidung getroffen? Um Schülern einen Einblick sowie einen ersten Kontakt in die Berufswelt zu ermöglichen, beteiligt sich das Klinikum Herford seit mehreren Jahren an dem bundesweiten „Girls and Boys Day“. „Wir wollen Jugendlichen schon früh einen Einblick in die vielfältige Berufswelt eines Krankenhauses ermöglichen“, so Vorstand Martin Eversmeyer.

mehr...
23.04.2015

Zahlreiche Besucher kamen ins Marta

Am Samstag, den 18.04.2015, fand anlässlich der Gründung des neuen Brustzentrums Minden-Herford ein offener Infotag zum Thema Brustkrebs im Forum des Museum MARTa in Herford statt. Viele Besucher hatte das bunte Porgramm angesprochen und bei Sonnenschein ins Marta gelockt. Die Veranstaltung war in zwei Blöcke gegliedert: Vormittags hatten insbesondere Ärzte aus OWL die Möglichkeit, sich im Rahmen eines Fachkongresses über die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Brustkrebsdiagnostik und -therapie zu informieren sowie in einen fachlichen Austausch mit ihren Kollegen zu treten.

mehr...
09.04.2015

Neue Impulse ist da

Die erste Ausgabe der „Impulse“ 2015 ist druckfrisch im Klinikum angekommen und wird ab Morgen mithilfe des Wirtschafts- und Versorgungsdienstes auf allen Stationen im Klinikum verteilt. Sie finden die Impulse auch im digitalen Format im Intranet unter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, und natürlich im Internet http://www.klinikum-herford.de/%C3%BCber-uns/presse-und-%C3%B6ffentlichkeitsarbeit/klinik-zeitung-impulse/impulse-20142015/

mehr...
09.04.2015

Herforder Gesundheitsgespräche 2015

Am 18. April veranstalten die beiden Kooperationspartner AOK NORDWEST und Klinikum Herford zum 50. Mal die Herforder Gesundheitsgespräche. Bereits seit dem Jahr 2007 haben sie sich auf die Fahne geschrieben, interessierte Menschen aus dem Kreis Herford über unterschiedliche Themen zu Gesundheit und Krankheit zu informieren. Gemeinsam ist und war allen Veranstaltungen, dass hier „Gesundheit im Dialog“ betrieben wird. Das bedeutet, dass das Hauptaugenmerk nicht nur auf der einfachen Darstellung von medizinischen Inhalten liegt, sondern alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer immer eingeladen, ja auch aufgefordert sind, mit den Medizinern ins Gespräch zu kommen.

mehr...
18.03.2015

Spendenübergabe an Ärzte ohne Grenzen

Heute fand im Klinikum die Spendenscheckübergabe der Aktion „Spenden statt Präsente“ an „Ärzte ohne Grenzen“ statt. Als Botschafterin der Hilfsorganisation „MSF- Ärzte ohne Grenzen“ hat Frau Dr. med. Lolimar Rojas Rosas den Scheck in Höhe von 11.917 Euro entgegen genommen. Das Klinikum freut sich über die große Beteiligung an der Spendenaktion aus der Öffentlichkeit sowie der Mitarbeiter und Patienten im Klinikum Herford. Dr. med. Steffen Grautoff (Oberarzt der Klinik für Kardiologie am Klinikum) und Dr. med. Lolimar Rojas Rosas (Anästhesistin am Klinikum Bielefeld) engagieren sich ehrenamtlich bei „Ärzte ohne Grenzen“ und haben von ihren Erfahrungen und ihrer persönlicher Motivation berichtet.

mehr...
01.04.2015

Info-Tag Thema Brustkrebs

Am Samstag, den 18. April 2015 findet zwischen 9:30 und 17:00 Uhr im Marta-Forum eine große Informationsveranstaltung zum Thema Brustkrebs statt. Dazu möchte Sie das Klinikum Herford herzlich einladen. Ziel der Versanstaltung ist es, alle Interessierten über das Angebot im neu gegründeten Brustzentrum Minden-Herford zu informieren, und innerhalb unserer Work-Shops und beim "Meet and Greet" einen Austausch untereinander anzuregen. Der Vormittagsbereich wird durch medizinische Fachvorträge geprägt, bei der niedergelassene Ärzte vier Fortbildungspunkte erhalten.

mehr...
17.03.2015

Bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Derzeit werden im Klinikum Gesundheits- und Krankenpfleger gesucht. Durch die demografische Entwicklung steigt der Bedarf stetig, auf der anderen Seite gibt es aber weniger junge Menschen, die diesen Beruf ausüben möchten. Dieser Entwicklung möchte das Klinikum Herford mit einem neuen Modell zur Teilzeitausbildung entgegensteuern. Mit einem neuen Teilzeit-Ausbildungsmodell im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege möchte das Klinikum Herford dem bereits eingetretenen Fachkräftemangel entgegenwirken.

mehr...
16.03.2015

Examen in der Tasche

12 Studierende des Studiengangs „Pflege“ der Schulen für Pflegeberufe Herford-Lippe starten nun ins Berufsleben. Nach dreieinhalb Jahren paralleler Berufsausbildung und Studium freuen sich viele Absolventen aus dem Bereich Gesundheits- und Krankenpflege der Mathias Hochschule Rheine über gute Ergebnisse. In einer Feierstunde in Rheine an der Mathias Hochschule überreichte Prüfungsausschussvorsitzender Detlef Schneider den Studierenden die Zeugnisse und Erlaubnisurkunden.

mehr...
02.03.2015

Schulklasse besucht ZNA

Neugier ist bekanntlich in der Kindheit besonders ausgeprägt: Deshalb war es geradezu passend, dass die 2. Klasse der Herforder Grundschule Landsbergerstraße die Zentrale Notaufnahme (ZNA) des Klinikum Herford besuchte. Hier findet nämlich oft der erste Kontakt der Patienten mit dem Klinikum statt „Der Vater eines Kindes, der selbst am Klinikum beschäftigt war, hatte uns empfohlen, das Klinikum zu besuchen“, erklärt Lehrer Dieter Schwanholz, wie es zum ersten Kontakt gekommen ist. „Die Kinder sind alle erwartungsvoll und interessiert“, lobt Lehrer Dieter Schwanholz seine gesprächigen Schützlinge.

mehr...
03.03.2015

Medizinerausbildung in OWL

Die Bietergemeinschaft Minden-Herford erhält den offiziellen Zuschlag: Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) hat sich bei ihrer Auswahl weiterer Universitätskliniken für die Bietergemeinschaft Minden-Herford entschieden und dieser nach Ablauf einer formalen Einspruchsfrist den offiziellen Zuschlag übermittelt. Im Rahmen einer Pressekonferenz im Johannes-Wesling Klinikum Minden wurde ein entsprechender Rahmenvertrag unterschrieben. Die Bietergemeinschaft aus den Mühlenkreiskliniken und dem Klinikum Herford tritt jetzt in konkrete Abstimmungen mit der Ruhr-Universität Bochum ein, um alle Voraussetzungen zu erfüllen, damit zum Wintersemester 2016/2017 die ersten Medizinstudierenden in Ostwestfalen-Lippe den praktischen Teil ihres Medizinstudiums beginnen können.

mehr...

Veranstaltungen

24.09.2018 Informationsabend Mutter-Kind-Zentrum
Informationen rund um die Schwangerschaft und Geburt. mehr ...

09.10.2018 Ernährung des Säuglings im 1. Lebensjahr
Tipps rund um die Ernährung Ihres Kindes im ersten Lebensjahr. mehr ...

09.10.2018 Schulungsprogramm Multiple Sklerose
Informationen über Nachsorgeangebote, Fachvorträge und gemeinsamer Austausch. mehr ...

24.10.2018 "Notfälle" in den ersten Lebensjahren
Informationen über alltägliche und nicht so alltägliche "Notfallsituationen". mehr ...

Veranstaltungen im Überblick