Aktuelles

08.03.2018

500 Rosen zum Weltfrauentag

Gemeinsam Frauenrechte stärken: (v.l.) Elisabeth Petri, Herwart Christoffer, Heidi Hetz, Jil Erdbrügger, Barbara Buerschaper und Wolfgang Petri haben gemeinsam die fairgehandelten Rosen verteilt.
Für jede Mitarbeiterin im Klinikum gab es zum Weltfrauentag ein kleines Geschenk.

 

Mitarbeiterinnen im Klinikum wird für den Einsatz gedankt

Die Mitarbeiterinnen im Klinikum Herford wurden am Weltfrauentag (08.03.) mit einer Rose überrascht. Als kleines Zeichen der Wertschätzung und Anerkennung der engagierten Arbeit für das Klinikum überreichten Heidi Hetz, Herwart Christoffer, Wolfgang und Elisabeth Petri von der Fairtrade-Gruppe Herford gemeinsam mit Jil Erdbrügger, Gleichstellungsbeauftrage im Klinikum, und Barbara Buerschaper aus dem Personalrat, 500 fair gehandelte bunte Rosen aus Äthiopien auf den Stationen.

Bereits seit einigen Jahren wird die Rosenaktion zum Weltfrauentag von der Fairtrade-Gruppe aus Herford organisiert.
Die Stadt Herford ist außerdem seit 2014 als Fairtrade-Stadt ausgezeichnet.


Veranstaltungen

24.06.2019 Informationsabend Mutter-Kind-Zentrum
Informationen rund um die Schwangerschaft und Geburt. mehr ...

26.06.2019 SprechStunde: Sie fragen – wir antworten
Interessierte sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch an. mehr ...

28.06.2019 Schwanger - und was kommt jetzt?
Herr Jan Lorenz, Regionalgeschäftsführer der BARMER Herford, informiert zu den wichtigsten Aspekten mehr ...

03.07.2019 Demenzpflegekurs
Interessierte sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch an. mehr ...

Veranstaltungen im Überblick

Fachveranstaltungen

11.09.2019 Fortbildungsveranstaltung Neuropalliativ
Gerne möchten wir Sie zur Neuropalliativfortbildung des Palliativ- mehr ...

Veranstaltungen im Überblick