Schule für Pflegeberufe

Bewerbungen

Für Ihre Bewerbung benötigen wir:

  • ein aussagekräftiges Anschreiben
  • ein Bewerbungsfoto
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • vollständige Kontaktinformationen (Adresse, Telefonnummer, Mobilfunknummer und eine E-Mailadresse)
  • die Schulzeugnisse der letzten beiden Jahre
  • das Schulabschlusszeugis (wenn bereits vorhanden)
  • das Zeugnis der 10. Klasse (bei Besuch eines Gymnasiums, Berufskollegs o.ä.)
  • Praktikumbescheinigungen, Berufszeugnisse (wenn vorhanden)
  • fremdsprachige Zeugnisse (wenn vorhanden: bitte zunächst übersetzten lassen und eine Übersicht des Notensystems beifügen)

Bitte verzichten Sie auf Bewerbungsmappen oder Klarsichthüllen. 

Sie können Ihre Bewerbung gerne auch als E-Mail schicken. Das Bewerbungsanschreiben und die Zeugnisse sollten Sie dann als pdf-Datei versenden. Achten Sie bitte darauf, dass Sie die Zeugnisse jeweils vollständig (das heißt in einer Datei) schicken. Bitte die Zeugnisse und Dokumente nicht als jpg-Datei schicken. Diese können nicht bearbeitet werden.

Die nächsten Ausbildungsbeginne:

Standort Detmold:

01.10.2015 Ausbildungskurs Gesundheits- und Krankenpflege
01.10.2015 Ausbildungskurs Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

Standort Herford:

01.10.2015 Ausbildungskurs Gesundheits- und Krankenpflege
01.10.2015 Ausbildungskurs Gesundheits- und Kinderkrankenpflege

Standort Lemgo:

01.08.2015 Ausbildungskurs Gesundheits- und Krankenpflege

Für das Jahr 2014 sind an den verschiedenen Standorten noch Restplätze zu vergeben.

Zugangsvoraussetzungen für die Ausbildung:

  • Fachoberschulreife (Realschulabschluss) oder vergleichbarer Schulabschluss oder Hauptschulabschluss nach 10 jahren Schulzeit oder eine gleichwertige Schulbildung, sofern der Bewerber eine Berufsausbildung mit einer vorgesehenen Ausbildungsdauer von mindestens zwei Jahren erfolgreich abgeschlossen hat oder die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Krankenpflegehelfer/-in.
  • Bewerbungen von Interessenten mit höherwertigem Bildungsabschluss (FHR, Abitur, oder Studienerfahrung) werden gern entgegengenommen
  • gesundheitliche Eignung zur Ausübung eines Pflegeberufes
  • gute Sprachkenntnisse in Wort & Schrift

Was sollten Sie sonst noch mitbringen?

Freude an der Arbeit mit Menschen

  • Offenheit und Kritikfähigkeit
  • Motivation zu selbstständigem Lernen
  • Eigeninitiative und Mobilität
  • EDV-Grundkenntnisse (Textverarbeitung und Internetrecherche)

 

 

 

 

Mit der Ausbildung in Teilzeit zum Berufsabschluss oder Bachelorabschluss: Schulen für Pflegeberufe Herford-Lippe bieten neues Ausbildungsmodell

Menschen, die einer Beschäftigung (evtl. in einem Pflegebereich) nachgehen, aber noch keine Berufsausbildung d.h. berufliche Qualifikation besitzen

Alleinerziehende Frauen und Männer die aufgrund ihrer familiären Situation bisher noch keine Berufsausbildung absolvieren konnten

Wiedereinsteiger ins Berufsleben, die aus unterschiedlichen Gründen längere Zeit nicht berufstätig sein konnten und sich evtl. auch neu orientieren

Menschen, die Interesse daran haben in Teilzeitform eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege zu absolvieren

Menschen, die eine Ausbildung und ein duales Studium gleichzeitig absolvieren möchten

Der Ausbildungsstart ist am 1. Mai. 2015.

In Kooperation mit der Fachhochschule der Diakonie in Bielefeld ist es darüber hinaus möglich ausbildungsbegleitend eine Bachelorabschluss (B.Sc.) zu erreichen. Dieses Studienangebot startet im Wintersemester 2015.

Die Vergütung wird vier Jahre gezahlt und entspricht 75% der Vollzeitvergütung Sie beträgt zu Beginn der Ausbildung: ca. 730 € und am Ende ca. 850 € monatlich. Darüber hinaus bekommen die Teilnehmer beim Bestehen der Examensprüfung eine Prämie in Höhe von 400,00 Euro.

Der Unterricht erfolgt am Standort Herford und findet in der Regel von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr statt.

Bewerbungen werden ab sofort entgegengenommen. Hinweise zur Bewerbung und zu den Zugangsvoraussetzungen finden sich auf der Homepage: www.pflegeschulen-hl.de Info zum Studienangebot: www.fhdd.de

Bewerbungen schicken Sie bitte nur an die Bewerberkoordinierungsstelle in Herford. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung  den gewünschten Standort an. Bitte bewerben Sie sich nicht gleichzeitig an verschiedenen Standorten. Eingehende Bewerbungen werden nur an einem Standort bearbeitet.

Schulen für Pflegeberufe Herford-Lippe
Schwarzenmoorstraße 70
32049 Herford

Telefon: 05221 94-2651, oder
Telefon:
05221 94-2669 (für Bewerbungen und verbundene Vorgänge) täglich von 08.00 bis 12:00 Uhr, Freitag bis 11:30 Uhr

Telefax: 05221 94-2151
E-Mail:
info-sl(at)pflegeschulen-hl.de (für Bewerbungen und verbundene Vorgänge)
E-Mail:
info(at)pflegeschulen-hl.de (für allgemeine Nachfragen und Sonstiges)
www.pflegeschulen-hl.de

Standort Detmold:
Hofstraße 2
32756 Detmold
Telefon: 05231 72-3401
Telefax: 05231 72-3415
E-Mail: info-dt(at)pflegeschulen-hl.de


Standort Lemgo:
Rintelner Straße 85
32657 Lemgo
Telefon: 05261 26-4221
Telefax: 05261 26-4218
E-Mail: info-le(at)pflegeschulen-hl.de

Sie haben auch die Möglichkeit in einen direkten E-Mail-Kontakt mit den einzelnen Lehrkräften zu treten. Klicken Sie hier