Therapiemöglichkeiten

Physiotherapie

Gruppentherapien:

  • Wirbelsäulengymnastik: Rückenschulung in Kombination mit Training der wirbelsäulenstabilisierenden Muskulatur sowie Konditions- und Koordinationstraining
  • Muskelaufbautraining: stabilisierende und kräftigende Übungen, teilweise mit Kleingeräten (wie Theraband)
  • HWS-Schultergymnastik in Kombination mit Atemtherapie für Patienten mit Beschwerden im HWS-Schulterbereich und für Patienten mit Atemwegserkrankungen
  • Walking und Jogging: parallel angebotene Gruppentherapie, 30 Minuten dosiertes schnelles Gehen oder Laufen in Kombination mit Dehnungs- und Lockerungsübungen
  • Mobilisationsgruppe
    • Gymnastik im Sitz, teilweise auch im Stand
    • dosierte Übungen zur Kreislaufstabilisation und Gelenkmobilisation, auch mit Kleingeräten (Igelbälle, Sandsäckchen oder andere), kombiniert mit Wahrnehmungsschulungen
  • Bewegungsbäder
  • Entspannung durch Bewegung in Anlehnung an Qi Gong

Einzeltherapie:

Sämtliche Inhalte der Gruppenangebote werden auch als Einzelbehandlung angeboten.

Aktive Methoden:

  • Mobilisation für immobile Patienten
  • Schulung von motorischen Alltagsaktivitäten wie Gehtraining, Aufstehen aus dem Bett und Treppensteigen
  • Atemtherapie und -schulung
  • Spezielle Haltungsschulung und Wirbelsäulengymnastik
  • Behandlung von Bewegungseinschränkungen aufgrund neurologischer Erkrankungen, nach Operationen, Verletzungen und degenerativen Veränderungen von Gelenken
  • Beckenbodentraining
  • Entspannungstherapien
  • Wahrnehmungsschulung

Passive Methoden:

  • Wärmeanwendungen
  • Massagetechniken
  • Spezielle Muskel- und Gelenksbehandlungen

Entspannungstherapie


Veranstaltungen

19.01.2018 Geburtsvorbereitung für Paare
Wochenendkurs für werdende Eltern mehr ...

22.01.2018 Informationsabende Mutter-Kind-Zentrum
Informationen rund um die Schwangerschaft und Geburt. mehr ...

13.03.2018 Rund ums Stillen
Gern beantwortet unsere Still- und Laktationsberaterin Ihre Fragen. mehr ...

14.03.2018 Ernährung des Säuglings im 1. Lebensjahr
Tipps rund um die Ernährung Ihres Kindes im ersten Lebensjahr. mehr ...

Veranstaltungen im Überblick