Aktuelles
header alt

Aktuelles

08.02.2016

Klinikum nimmt neuen Linearbeschleuniger in Betrieb

Nach knapp neunmonatiger Bauzeit wurde in der Klinik für Strahlentherapie am Klinikum Herford ein zweiter Linearbeschleuniger offiziell in Betrieb genommen. Das Ziel der rund 2 Millionen Investition ist nach Angaben des Vorstands Rudolf Küster eine optimale Tumorbehandlung und effizientere Arbeitsabläufe in der Klinik für Strahlentherapie zu schaffen. Bisher mussten Patienten oft bis in die Abendstunden hinein behandelt werden. Dank des zweiten identischen Beschleunigers werden Wartezeiten verkürzt. „Es ist eine ausgezeichnete Tandemlösung“, sagt Chefärztin Irene Czichowski-Vieweger. „Da die beiden Linearbeschleuniger dosimetrisch vollkommen identisch sind, können die Patienten wahlweise an dem einen oder dem anderen Gerät bestrahlt werden.“ Mit der Inbetriebnahme des zweiten Linearbeschleunigers kann ein hausinternes Ausfallkonzept realisiert werden, das die kontinuierliche Behandlung der Patienten garantiert. „Nun können wir jeden Tag in der Woche eine Behandlung garantieren, auch wenn ein Gerät mal kurzzeitig wegen einer Wartung nicht betrieben werden kann“, erläutert Vorstand Martin Eversmeyer die Vorteile der Neuanschaffung.

mehr...
28.01.2016

Guter Mix aus Lehre und Praxis für Medizinstudenten

Seit gestern steht der Termin fest: Am 17. Oktober beginnen die Vorlesungen im Klinikum Herford und an den Mühlenkreiskliniken für die ersten Medizinstudierenden der Ruhr-Universität Bochum. Im Wintersemester 2016 werden sie in Ostwestfalen-Lippe den praktischen Teil ihrer Ausbildung absolvieren. Fachvertreter der Mühlenkreiskliniken, des HDZ, des Klinikums und der Ruhr Universität Bochum tauschten sich über die Struktur und den Zeitplan der Lehre aus. Genug Platz für 60 Studierende ist vorhanden, die Renovierungsarbeiten im Akademischen Lehrgebäude auf dem Gelände des Klinikums laufen demnächst an. Moderne Skills-Labs und Übungsräume sowie PC-Arbeitsplätze werden allen Studierenden zur Verfügung stehen“, freut sich Vorstand Martin Eversmeyer.

mehr...
28.01.2016

Auftakt Herforder Gesundheitsgespräche 2016

Am 10. Februar 2016 beginnen die Herforder Gesundheitsgespräche. Bereits seit dem Jahr 2007 haben sich die beiden Kooperationspartner Klinikum Herford und AOK NORDWEST auf die Fahne geschrieben, interessierte Menschen aus dem Kreis Herford über unterschiedliche Themen zu Gesundheitsfragen zu informieren. Die Veranstaltungen stehen wie auch in den letzten Jahren unter dem Motto „Gesundheit im Dialog“ .

mehr...
14.01.2016

2000€ für den Förderverein

Dr. med. Rolf Muchow, scheidender Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, (ab Ende März 2016 im Ruhestand, wir berichteten), freut sich über eine großzügige Spende in Höhe von 2000 Euro. „Mithilfe der Spenden für den Förderverein der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin können neue und laufende Projekte, wie z.B. der regelmäßige Besuch des Klinik-Clowns, finanziert werden“, so Dr. med. Rolf Muchow.

mehr...
08.01.2016

Neuer Chefarzt für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Nach 26 Jahren ist er zurückgekehrt nach OWL und ist im Klinikum Herford freundlich empfangen worden: Der 47- jährige Privatdozent Dr. med. Boris Utsch ist mit dem Start ins Jahr 2016 neuer Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Klinikum Herford.

mehr...
07.01.2016

Prof. Dr. med. Matthias Sitzer ist neuer Ärztlicher Direktor

Mit Jahresbeginn übernimmt Professor Sitzer das Amt des Ärztlichen Direktors des Klinikums. Der Chefarzt der Klinik für Neurologie tritt damit die Nachfolge von Professor Weichert-Jacobsen an, der nach 6 Jahren in diesem Amt nunmehr Beauftragter für Lehre und Forschung wird. Für Professor Sitzer beginnt das neue Jahr mit einer doppelten Führungsaufgabe: Er wird weiterhin als Chefarzt die Klinik für Neurologie leiten und gleichzeitig als ärztliches Mitglied der Unternehmensleitung die ärztlichen Kollegen vertreten.

mehr...
17.12.2015

Weihnachtskonzert in der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Jedes Jahr bereiten sich Patientinnen, Patienten und Mitarbeitende ab dem Spätherbst auf das traditionelle Weihnachtskonzert vor. Dieses Jahr war zudem ein Bläserensemble unter Leitung von Paul Gerhard Kröning zu Gast. Priv.-Doz. Dr. med. Marcus W. Agelink, Chefarzt der Klinik, begrüßte die Anwesenden und berichtete von einem Forschungsergebnis, dass es bei der wohltuenden Wirkung von Musik nicht auf die Musik an sich ankomme, sondern darauf, ob sie gefällt.

mehr...
01.01.2016

Neujahrsbaby Emilia Sophie ist wohlauf

Ein Feuerwerk zur Geburt: Um 0:30 war es soweit, Emilia Sophie wurde als erstes Baby des Jahres 2016 im Klinikum Herford gesund geboren. Die Hebamme Ursula Wenzel-Chmielecki hatte die Geburt im Nachtdienst betreut und freute sich, die erste Geburt des Jahres zu bezeugen. Mutter Carolin Otto (22), Vater Benjamin Haubrock (30) und ihr Töchterchen sind wohlauf. Im Jahr 2015 hatte es im Klinikum mehr Geburten gegeben als in den Jahren zuvor. "Bis Ende des Jahres 2015 wurden insgesamt 1515 Geburten gezählt, im Dezember allein waren es 7 Zwillingspärchen", sagt Irene Knelsen, Hebamme im Klinikum Herford. Zum Vergleich: Im Jahr 2014 kamen 1352 Kinder im Klinikum Herford zur Welt. Der Geburtenanstieg ist unter anderem auf die Schließung der Geburtshilfe-Abteilungen in Lemgo und in Bünde zurückzuführen.

mehr...
23.12.2015

Die neue IMPULSE ist da

Nun kurz vor Weihnachten freuen wir uns darüber, Ihnen die neue Ausgabe der IMPULSE druckfrisch zur Verfügung stellen zu können: Alle Mitarbeitenden, Besucher und Patienten sind herzlich eingeladen, die IMPULSE online zu lesen oder mit nach Hause zu nehmen. Die IMPULSE finden Sie zum Download unter der Rubrik "Unternehmenskommunikation". Die IMPULSE wird ab sofort im Eingangsbereich verteilt, ab Dienstag erfolgt die Belieferung auf den Stationen. In dieser IMPULSE finden Sie unter anderem Informationen über die geriatrische Behandlung und zur Entwicklung in der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie. Wir informieren über die baulichen Fortschritte, so ist nun der zweite Linearbeschleuniger der neuesten Generation in der Strahlentherapie erfolgreich in Betrieb genommen worden. Natürlich gibt es darüber hinaus so einige interessante und bunte Geschichten aus dem Klinikum Herford. Viel Freude beim Lesen und ein frohes Weihnachtsfest!

mehr...
14.12.2015

»SPENDEN STATT PRÄSENTE«

Die Mitarbeitenden des Klinikums werden nicht nur der medizinischen Versorgung, sondern auch der sozialen Verantwortung gerecht und setzen sich für Menschen in Not ein. Im vergangenen Jahr haben wir mit Ihrer Unterstützung für „Ärzte ohne Grenzen“ gespendet. In diesem Jahr möchten wir hilfsbedürftige Flüchtlinge, die von uns medizinisch versorgt werden müssen, vor Ort unterstützen und bitten um Ihre Mithilfe. Ihre Spende wird unter anderem für Hygieneartikel, Kleidung, Krankentransporte sowie Heil- und Hilfsmittel eingesetzt.

mehr...

Veranstaltungen

01.06.2017 Vom Mutterschutz bis zum Elterngeld
Tipps für werdende Eltern mehr ...

08.06.2017 Milchcafé/ Still- und Fläschchen-Treff
Stellen Sie Fragen zur Ernährung und Entwicklung Ihres Babys und tauschen Sie sich aus. mehr ...

12.06.2017 Informationsabende Mutter-Kind-Zentrum
Informationen rund um die Schwangerschaft und Geburt. mehr ...

30.08.2017 Pflege zu Hause "Pflegekurse für pflegende Angehörige''
Interessierte sind herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch an. mehr ...

Veranstaltungen im Überblick